edition text+kritik | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.
Suche
in


KLfG

Viktor Olegovič Pelevin

Geburtstag: 22. November 1962
Nation: Rumänien

von Zarifa Mamedova



Viktor Olegovič Pelevin - Essay

Stand: 15.02.2019

Viktor Pelevin war ein unkonventioneller Schriftsteller, der das Genre der fantasy und science fiction nutzte, um über komplexe gesellschaftliche Zusammenhänge auf satirische Art und Weise zu reflektieren. Schriftsteller wie Carlos Castañeda, Jorge Luis Borges und Vladimir Nabokov übten einen großen Einfluss auf sein Werk aus. Seine größten Erfolge erlangte er nach dem Fall der Sowjetunion. In den 1990er Jahren ereilte ihn sogar der Ruf, ein Sprachrohr in turbulenten Zeiten zu sein, denn für die junge russische Generation hatte sich Pelevin zu einem Kultklassiker der russischen Gegenwartsliteratur etabliert. Zu dieser Zeit entstanden seine ersten Werke, die ihm internationale Bekanntheit brachten, wie „Der Prinz von Minplan“ (1991), „Das Leben der Insekten“ (1993), „Buddhas kleine Finger“ (1996) und „Generation P“ (1999). Der Letztere, zusammen mit Vladimir Sorokins „Der himmelblaue Speck“ (1999), setzte eine Zäsur in der postmodernen russischen Literatur. Wegen seiner Gemeinsamkeit mit den Moskauer Konzeptualisten und der Soc.-Art wurde Pelevins Œuvre oft sowohl den beiden genannten literarischen und künstlerischen Richtungen als auch der Postmoderne im Allgemeinen zugeordnet. Dieser Kategorisierung widersprach er selbst jedoch und sah sich eher abseits jeglicher literarischen ...



Der Artikel über Viktor Olegovič Pelevin ist nur einer von derzeit mehr als 650 Artikeln über Leben und Werk herausragender Schriftsteller des 20. und 21. Jahrhunderts im „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“ Das KLfG bietet ausführliche Biografien, verzeichnet alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.




Lucene - Search engine library