edition text+kritik | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.
Suche
in


KLG

Alfred Paul Schmidt

Geburtstag: 31. März 1941
Nation: Österreich

von Melitta Becker



Alfred Paul Schmidt - Essay

„Wie die Grazer auszogen, die Literatur zu erobern“, war auch Alfred Schmidt einer von ihnen, der es als „Dichter“ in der weiten Welt versuchen wollte. Begonnen hat alles 1971 mit „Bester jagt Spengler“, einem Prosawerk „für polizistl im bereitschaftsdienst“. Der Vermerk „Prosa“ irritiert konventionelle Erwartungshaltungen, denn Titel und Gattungsbezeichnungen treten fast in keinen Zusammenhang mit der erzählten Handlung. Bisweilen kann man nicht einmal von einer erzählten Handlung sprechen, sondern bestenfalls von Wortfolgen und Assoziationsketten, die den Helden Pabo Koreh von einer Szene zur anderen jagen. „die beschäftigung mit diesem buche sollte nicht mit allzu konzentrierten sinnen gehandhabt werden, es wurde auch nicht damit geschrieben; deshalb liest es sich vielleicht in einem beatclub oder sonst an einem ort, der die disfraktion der aufmerksamkeit begünstigt, in ähnlich nervöser kondition, wie sie in dem buch sich festzuhalten versucht“, rät der Autor dem Leser, damit dieser vom Tempo der auf ihn einstürzenden Kaskaden von Assoziationen nicht überholt werde und schließlich auf der Strecke bleibe.

Pausenloses Witzeln in einer den Comics angenäherten Erlebniswelt ist Schmidts poetisches Grundprinzip, mit Frechheit Tabus verletzen und Sentimentalitäten lächerlich machen; keine großen ...



Der Artikel über Alfred Paul Schmidt ist nur einer von derzeit mehr als 700 Artikeln über Leben und Werk herausragender deutschsprachiger Autoren im „KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“. Das KLG bietet neben Biogrammen und ausführlichen Essays über Werk und Wirkung auch jeweils ein Werkverzeichnis und eine Bibliographie der Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.




Lucene - Search engine library