edition text+kritik | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.
Suche
in


KLfG

Kathy Acker

Geburtstag: 18. April 1947
Todestag: 30. November 1997
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

von Helmut Kronthaler



Kathy Acker - Essay

Stand: 01.06.2011

Als der Münchner Wilhelm Heyne Verlag im Jahr 1985 erstmals einen Roman von Kathy Acker in deutscher Übersetzung veröffentlichte, wählte er dafür einen bewusst reißerischen Titel. “Harte Mädchen weinen nicht” (1984) erschien als “New Wave-Roman” innerhalb der Taschenbuchreihe “Heyne Scene”, die sich selbst als Spiegelbild einer damals aktuellen, populären, teils gesellschaftspolitisch engagierten, teils auch hedonistisch ausgerichteten Jugendkultur verstand. Neben Sammelbänden mit Graffiti oder sogenannten Szenesprüchen präsentierte man hier vor allem Sachbücher über Rockmusik, alternative Lebensweisen oder die Drogenszene, gelegentlich aber auch literarische Arbeiten von US-amerikanischen Schriftstellern wie Charles Bukowski oder Jack Kerouac. Im Jahr 1984 erschien zudem eine von Vera Pagin zusammengestellte Anthologie mit dem Titel “Underground USA. Texte der alternativen Scene in Amerika”, die bereits das Kapitel “Die Welt” aus Kathy Ackers Roman enthielt. “Blood and Guts in High School” (Blut und Eingeweide [oder umgangssprachlich auch Mumm] in der High School), so der Originaltitel des Buches, entsteht in der zweiten Hälfte der 1970er Jahre und ist wohl 1978 abgeschlossen. Vollständig veröffentlicht wird es jedoch erst im Jahr 1984, einerseits als ...



Der Artikel über Kathy Acker ist nur einer von derzeit mehr als 650 Artikeln über Leben und Werk herausragender Schriftsteller des 20. und 21. Jahrhunderts im „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“ Das KLfG bietet ausführliche Biografien, verzeichnet alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.




Lucene - Search engine library