edition text+kritik | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.
Suche
in


KLG

Michael Guttenbrunner

Geburtstag: 7. September 1919
Todestag: 13. Mai 2004
Nation: Österreich

von Daniela Strigl



Michael Guttenbrunner - Essay

Stand: 01.06.2006

In dem Gedicht „Der Teufel“ aus dem Band „Ungereimte Gedichte“ (1959) hat Michael Guttenbrunner unmissverständlich dargelegt, was er vom literarischen Marktbetrieb hält. Da tritt der Leibhaftige, „in der Maske eines Prominenten“, an das Lager des sterbenden Dichters: „Dann pries er die Schönheit der Reklame / und riet noch dem Verröchelnden, / der Scham zu entsagen, / denn dazu sei es niemals zu spät. / Es komme in der Hölle immer nur auf den Erfolg an.“

In der Überzeugung, dass das Reüssieren an sich schon verdächtig sei, hat Guttenbrunner selbst seine Marginalisierung im literarischen Leben der Nachkriegszeit geradezu planmäßig betrieben. Die Ablehnung jeglichen Kompromisses verdankt sich der jugendlichen Prägung durch das Werk eines Mannes, dem nicht wenige nachfolgten, der für Guttenbrunner jedoch ein Fixstern war, dem er sein Leben lang treu blieb: „Zwischen mir und allem, was Betrieb, ‚was Partei und Presse bieten‘, stand Karl Kraus, der wie kein anderer die Macht hatte, den jungen Menschen von der Welt zurückzureißen und ihn ihr frontal gegenüberzustellen.“ („Selbstschau“, 1995) Dem erwähnten Gedichtband setzte Guttenbrunner grimmig ein Schiller-Zitat voran: „Das ...



Der Artikel über Michael Guttenbrunner ist nur einer von derzeit mehr als 700 Artikeln über Leben und Werk herausragender deutschsprachiger Autoren im „KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur“. Das KLG bietet neben Biogrammen und ausführlichen Essays über Werk und Wirkung auch jeweils ein Werkverzeichnis und eine Bibliographie der Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.




Lucene - Search engine library