edition text+kritik | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.
Suche
in


KLfG

USA Amerika



USA Amerika - Essay

Von Sidney E. Dean

In der Einwanderernation USA existiert eine Vielzahl ethnischer Subliteraturen. Soziologisch wie literaturwissenschaftlich ist die lyrische und publizistische Produktion von sechs ethnischen Minderheiten von Bedeutung: die der Afro-Amerikaner, der amerikanischen Ureinwohner, der hispanischen, asiatischen und jüdischen US-Bürger sowie der Amerikaner arabischer Abstammung. Mit dem Begriff “Minderheit” wird hier weder eine Aussage zur tatsächlichen Größe der so bezeichneten Bevölkerungsgruppe noch zu ihrer sozialen Stellung im gesellschaftlichen Gefüge getroffen. Es wird lediglich das zahlenmäßige Verhältnis zur Gesamtbevölkerung benannt.

Als “ethnische” Literatur im eigentlichen Sinne wird hier nur diejenige verstanden, die die Besonderheiten des Selbstverständnisses, der spezifischen Erfahrungen oder Anliegen der jeweiligen Minderheit reflektiert, der der Schriftsteller angehört. Ein Hauptthema der Literatur aller Minderheiten ist der Konflikt zwischen der Assimilation in der westeuropäisch dominierten US-Gesellschaft und der Wahrung der eigenen ethnischen und kulturellen Identität. Die Situation der Afro-Amerikaner, die als einzige Minderheit unfreiwillig ins Land kamen, sowie der indianischen und hispanischen Ureinwohner ist hinsichtlich der Identitätsfrage besonders komplex. Dennoch lässt sich die von Arthur P. Davis und Joyce Ann Joyce im Vorwort ihrer Anthologie “Selected African American Writing from 1760 to 1910” (Ausgewählte afro-amerikanische Literatur von 1760 bis 1910, 1995) getroffene Aussage ...



Der Artikel über USA Amerika ist nur einer von derzeit mehr als 650 Artikeln über Leben und Werk herausragender Schriftsteller des 20. und 21. Jahrhunderts im „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“ Das KLfG bietet ausführliche Biografien, verzeichnet alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.




Lucene - Search engine library